Dinkelbrot in Kastenform

Dinkelbrot

Als Vollkornbrot-Esser wollte ich selbst auch eines backen. Da wir zufälligerweise Dinkel daheim hatten wählte ich ein Dinklebrot. Das Rezept ist einfach und lecker.

Zutaten:

  • 500g Dinkel, gemahlen
  • 60g Leinsamen ganz
  • 60g Sonnenblumenkerne
  • 60g Sesam
  • 1 EL Brotgewürz
  • 1/2 EL Salz
  • o,5l Wasser, lauwarm
  • 25g Germ

Zubereitung:

  • Alle Zutaten mit dem Knethaken zu einem Teig verkneten.
  • Teig ca. 1 Stunde gehen lassen und nochmals druchkneten.
  • In eine Kastenformen geben und wieder gehen lassen.
  • Bei 190° ca. 1 Stunde backen.

CC Erfahrung & Tipps:

  • Ich hatte keinen Sesam zur Hand und hab daher Kürbiskerne reingegeben. Einen Teil davon hab ich geröstet.
  • Außerdem hatte ich keinen frischen Germ zu Hause. Daher hab ich einfach Trockenhefe genommen was ohnehin einfacher zu verarbeiten ist.
  • Der Teig ist sehr flüssig. Keine Sorge, das soll so sein.

20161008_13184520161009_090753

Das könnte dir auch schmecken:

Schreibe einen Kommentar

*